Workshop: Lösungsstrategien für den Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rassismus

Workshop-Reihe der AEF – Akademie für Multiplikator*innen:
Lösungsstrategien für den Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rassismus

Wann? Dienstag, 23.11., Donnerstag, 25.11., Samstag, 27.11. & Dienstag, 30.11.2021 jeweils von  17.00 – 21.30 Uhr (inkl. Pausen).

Wo? via Zoom

Programm: Siehe Anhang

Anmeldung: info@aef-bonn.de

Eine Anmeldung ist sowohl für einzelne Workshops als auch für die gesamte Reihe möglich.

Welche Vorurteile schwirren in meinem Kopf? Was macht die Neue Rechte so gefährlich? Welche Gegenstrategien gibt es gegen Hate Speech im digitalen Raum? Wie können wir für unsere Überzeugungen einstehen und gleichzeitig in einen möglichst offenen Austausch eintreten?

Die Workshop-Reihe will Multiplikator*innen in ihrer Auseinandersetzung mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit unterstützen. Dabei sollen zunächst in der Reflexion der eigenen Rolle Problemfelder identifiziert und benannt werden. Im Verlaufe der Workshop-Reihe sollen neben dem eigenen Sprachgebrauch Diskursstrategien der Neuen Rechten betrachtet und benannt werden. Dabei werden auch die zunehmende Bedeutung des digitalen Raumes und dessen Besonderheiten in den Blick genommen. Vor allem will die Multiplikator*innen-Schulung in einer sehr interaktiven, praxis- und teilnehmendenorientierten Arbeitsweise dazu anregen, gemeinsam Lösungsstrategien und neue Handlungskompetenzen für den Umgang mit Rassismus und Diskriminierung im analogen und digitalen Raum zu erarbeiten. Im Rahmen der Workshop- Reihe werden verschiedene praktische demokratiepädagogische Übungen durchgeführt, welche
den Multiplikator*innen neue Impulse für das eigene Engagement geben sollen.

Eine Anmeldung ist sowohl für einzelne Workshops als auch für die gesamte Reihe möglich

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.