„Unternehmervielfalt stärken: Kleinst- und Kleinunternehmen gut beraten!“

Integrationsprojekt: Mein neues Leben in Deutschland – Neue Heimat Bonn/Rhein-Sieg
Maßnahme: Informationsveranstaltung mit dem Titel “Unternehmervielfalt stärken: Kleinst- und Kleinunternehmen gut beraten!
Kooperationspartner:KAUSA Servicestelle Bonn/Rhein-Sieg der Otto Benecke Stiftung e.V. und der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit in Siegburg

Am vergangenen Donnerstag, den 28. November lud die AEF – Spanische Weiterbildungsakademie e.V. zu einer Informationsveranstaltung in ihre Kursräume in Troisdorf ein.
Die Veranstaltung richtete sich an MigrantInnen, Ehrenamtliche, Neuzugewanderte und Selbständige, als auch UnternehmerInnen, die hinsichtlich Fördermöglichkeiten und Themen rund um die Fachkräftegewinnung informiert wurden.

Der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Siegburg stellte freundlicherweise eine Referentin bereit, die zusammen mit einer Vertreterin der KAUSA Servicestelle der Otto-Benecke-Stiftung über das Dienstleistungsportfolio der Agentur, als auch über Beratungsangebote von KAUSA referierten.

“Überall werden händeringend Fachkräfte gesucht – das ist eine riesige Chance vor allem für Neuzugewanderte, um sich in den Arbeitsmarkt zu integrieren”, sagt ein Teilnehmer am Ende der Veranstaltung erwartungsvoll.

Kausa berät und begleitet Unternehmen und Selbständige auf dem Weg zu einem Ausbildungsbetrieb und untertützt bei den einzelnen Schritten. Der Arbeitgeberservice steht ebenfalls in allen Belangen rund um das Thema Akquise von Fachkräften beratend zur Seite.

Die AEF – Spanische Weiterbildungsakademie e.V. verfolgt das Ziel als Schnittstelle zwischen Kleinst- und Kleinunternehmen und Fachkräften zu fungieren.
Diese erste Veranstaltung ist der Startschuss für eine Veranstaltungsreihe rund um das Thema “Integration in den Arbeitsmarkt”, die 2020 fortgesetzt wird.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Mailadresse zuf Verfügung:

info@aef-bonn.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kommentar erbeten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlich