Neue Heimat Bonn: Ausflug ins Haus der Geschichte

Im Rahmen des Projektes „Mein neues Leben in Deutschland – Neue Heimat Bonn / Rhein-Sieg“ fand die Exkursion am 22.01. 2019 ins Haus der Geschichte in Bonn statt.

Exkursion Haus der Geschichte – Bonn

Insgesamt nahmen 15 Personen aus neun verschiedenen Ländern teil, darunter waren neue Zugewanderte, Integrationskursteilnehmerinnen aber auch manche die schon etwas länger in Deutschland leben.  

Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland präsentiert in einer beeindruckenden Dauerausstellung die Geschichte beider deutschen Teilstaaten nach 1945 bis in die Gegenwart.

Alle haben aufmerksam zugehört und haben viele Fragen gestellt. Interessant waren, zum Beispiel, der Eisenbahn-Salonwagen des Bundeskanzlers, Teile der Berliner Mauer oder die ersten Green-Card für einen ausländischen IT-Spezialisten.  

Es gab viele Objekte zu sehen, die Geschichte lebendig werden ließen. Beindruckend war, ein echtes Flüchtlingsboot samt Schwimmwesten mit eigenen Augen zu sehen.

Dieser Ausflug wurde in Rahmen unseres Projekts „Mein neues Leben in Deutschland – Neue Heimat Bonn/Rhein-Sieg“. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen. Wir informieren Sie gerne!

Kommentar erbeten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlich