Neue Heimat:  Spanische Migranten bilden Flüchtlinge im ländlichen Raum aus.
Beitrag

Neue Heimat: Spanische Migranten bilden Flüchtlinge im ländlichen Raum aus.

Wenn man sich an die spanische Migration erinnert, wird in Deutschland oft an die damaligen Gastarbeiter der 60er und 70er Jahre gedacht. Mittlerweile ist aber diese Gastarbeitergruppe hier in Deutschland so bekannt, dass auf ihrer Visitenkarte nur eine Botschaft steht: eine gelungene Integration. Genau aus dieser Zeit stammt auch die AEF- Spanische Weiterbildungsakademie e.V. Sie...

10. August 201722. August 2017by
Besuch der Abgeordneten Frau Marion Gentges in der AEF Hornberg
Beitrag

Besuch der Abgeordneten Frau Marion Gentges in der AEF Hornberg

Die  AEF – Spanische Weiterbildungsakademie e.V. in Hornberg erhielt am Montag, 3. Juli 2017 Besuch von der CDU Politikerin und Landtagsabgeordneten Marion Gentges. Analss ist der Wunsch von Herrn Alfredo Sanchez, Leiter der Academia Española de Formación in Hornberg gewesen, über das interkulturelle Zusammenleben und die Integration im ländlichen Raum sowie über die Arbeit und...

11. Juli 201714. Juli 2017by
Dritte Veranstaltung „Neue Heimat Schwarzwald“
Beitrag

Dritte Veranstaltung „Neue Heimat Schwarzwald“

Die dritte Veranstaltung von  „Neue Heimat Schwarzwald“ richtet sich an Ehrenamtliche und findet am 04.07.2017 um 18 Uhr im ZIG-Gebäude, Hauptstraße 12, 78132 Hornberg statt. Dieses Mal geht es um das Thema „Grenzen des Ehrenamts“. Der Workshop wird sich mit Grenzen, die sich aus wichtigen Grundsätzen bei der Begleitung von Flüchtlingen (z.B. Hilfe zur Selbsthilfe) ergeben,...

27. Juni 201727. Juni 2017by
Vielfalt! Die AEF auf dem Bonner Fest der Kulturen
Beitrag

Vielfalt! Die AEF auf dem Bonner Fest der Kulturen

Auch in diesem Jahr nutzten zahlreiche lokale und regionale Verbände und Bürgervereine die Möglichkeit, ihre Projekte und Angebote zu Themen wie Integration und Sozialarbeit auf dem Kultur- und Begegnungsfest in Bonn zu präsentieren.  Rund 80 Organisationen boten an ihren Ständen im Zentrum von Bonn kulinarische Köstlichkeiten aus der ganzen Welt an und ermöglichten auch auf...

30. Mai 201713. Juni 2017by
Ehrenamtlicher in Bonn/Troisdorf für Integration gesucht
Beitrag

Ehrenamtlicher in Bonn/Troisdorf für Integration gesucht

Ehrenamtliche in Bonn / Rhein-Sieg Kreis für Integration gesucht Mit dem Ziel, dass Migranten/innen schnellstmöglich Wege in eine sichere Beschäftigung finden und der Armutsfalle entgehen, zeigt die AEF den Betroffenen Wege zu den Behörden und Fachstellen zur Anerkennung ihrer Berufsqualifikationen sowie zu Anpassungsmaßnahmen und Weiterqualifizierungen. Das Projekt heiß „Caminos“, was übersetzt aus dem Spanischen „Wege“...

7. April 20177. April 2017by
„Deutsch lernen, Potenziale erkennen und fördern“, drei Faktoren für die Integration in ländlichen Raum
Beitrag

„Deutsch lernen, Potenziale erkennen und fördern“, drei Faktoren für die Integration in ländlichen Raum

Sie fangen in einer neuen Stelle bei der AEF an, wo Sie als Beraterin für das Projekt IQ – Bienvenidos in BW in Hornberg arbeiten werden. Worum geht es in diesem Projekt? Das IQ Projekt Bienvenidos in BW sieht vor, dass Menschen mit Fluchthintergrund und einer dauerhaften Bleibeperspektive, möglichst frühzeitig gefördert werden, durch individuelles Coaching...

4. April 20177. April 2017by
Anmeldung für die zweite Veranstaltung ,,Neue Heimat Schwarzwald‘‘
Beitrag

Anmeldung für die zweite Veranstaltung ,,Neue Heimat Schwarzwald‘‘

Am 27.04.2017 um 18 Uhr sind alle Bürger gerne zur Veranstaltung „Wahrnehmung von Beratungsangeboten“ bei der AEF in Hornberg eingeladen. Diese Veranstaltung des AEF Projektes Neue Heimat Schwarzwald ist an alle gerichtet, die in der ehrenamtlichen Unterstützungsarbeit von und mit Geflüchteten tätig sind und auch an alle Geflüchteten und Neuzuwanderer. Dieses Mal werden beide Zielgruppen...

31. März 201711. April 2017by
Erste Workshop „Neue  Heimat Schwarzwald“ in Hornberg
Beitrag

Erste Workshop „Neue Heimat Schwarzwald“ in Hornberg

Am 08.02.2017 fand der erste Workshop der Veranstaltungsreihe von „Neue Heimat Schwarzwald“ statt. Zum  Thema „Wo bin ich? Erstorientierung! Hilfe zur Selbsthilfe“ haben sich die Neuzugewanderten aktiv beteiligt und sehr interessiert und wissbegierig der Fachdozentin, Ghania Benaissa, zu gehört. Sehr hilfreich war, dass die Dozentin auch arabisch sprach und man so gewisse Sprachhürden überwältigen konnte....

2. März 201710. März 2017by